Headline zweiter Instanz

Suchfunktion:

Das Kinesio Taping ist eine ganzheitliche und medikamentenfreie Behandlungsmethode mit äußerst breitem Anwendungsspektrum. Das verwendete Spezial-Tape besteht aus Baumwolle ohne Latexzusätze und ist mit einer hautfreundlichen, antiallergischen Klebebeschichtung versehen. Durch eine speziell eingearbeitete Wellenform wirken sanfte Rückstellkräfte, die dem Tape je nach Art des Aufbringens eine wohltuend massierende oder stabilisierend stützende Wirkung verleihen.

So können so zum einen schmerzende, verspannte Muskeln (z.B. Hals- / Nacken- / Schultermuskulatur) entlastet und Sehnenansätze (z.B. Tennisellenbogen, Achillessehnenbeschwerden) unterstützt werden.Zum Andern können Gelenke nach Unfällen stabilisiert werden (z.B. Bänderrisse, -dehnungen).

Durch seine besondere Dehnungsfähigkeit, Wasser- und Luftdurchlässigkeit und Hautverträglichkeit kann der angelegte Tapeverband für mehrere Tage belassen werden und wirkt so anhaltend schmerzlindernd.

Zum Seitenanfang