Headline zweiter Instanz

Suchfunktion:

Bei der Neuraltherapie wird das betroffene Körpersegment gezielt lokal betäubt, um das vegetative Nervensystem zu beeinflussen und dadurch Störungen zu beheben. Körpereigene Störfelder, die häufig auftreten und die mit Hilfe der Neuraltherapie behandelt werden können, sind die Mandeln, die Schilddrüse und Narben. Auch hartnäckige Schulter-Nackenbeschwerden sprechen oft gut auf neuraltherapeutische Injektionen an.

Zum Seitenanfang