Headline zweiter Instanz

Suchfunktion:

Dazu gehören Aufzeichnungen aus dem medizinisch-/therapeutischen Bereich wie Behandlungsverlauf, Diagnose- und Therapieprotokolle, Entlassungsbericht, Ergebnisse externer Qualitätssicherungsmaßnahmen. Es ist festgelegt, wie und wo sie aufbewahrt werden. Die Aufzeichnungen dienen der Überprüfung der eigenen Leistungen. Qualitätsaufzeichnungen sind Dokumente, die dem Nachweis einer Leistungserbringung (Erfüllungsgrad) dienen (interne Auditberichte, Schulungsprotokolle, Prüfberichte, Protokolle von Besprechungen, Darstellung von Qualifikationen).

Zum Seitenanfang