Headline zweiter Instanz

Suchfunktion:

Ein Qualitätszirkel ist eine kleine institutionalisierte Gruppe von 5 -12 Mitarbeitern, die regelmäßig zusammentreffen, um in ihrem Arbeitsbereich auftretende Probleme freiwillig und selbstständig zu bearbeiten. Diese Definition entspricht den einrichtungsinternen Qualitätszirkeln in Organisationen des Gesundheitswesens, die sich im Allgemeinen berufsgruppen- oder abteilungsübergreifend zusammensetzen.

Zum Seitenanfang