Headline zweiter Instanz

In dieser Praxis dreht sich alles um eine individuelle Behandlung.

Das Ziel:

Ich will die Ursachen der Schmerzen erkennen und bin durch die Gutachtentätigkeit an den Gerichten höchstmöglich geübt, nicht nur Ihre Schmerzen zu behandeln, sondern auch den Ursachen für die Schmerzen auf den Grund zu gehen. Dazu steht Ihnen ausreichend Zeit für eine individuelle Beratung zur Verfügung, die Ihnen als Privatpatient nach entsprechender Vereinbarung ohne jegliche Wartezeiten eingerichtet werden kann. Als Versicherter einer privaten Krankenversicherung, der Beihilfe,  KVB, Postbeamten B oder auch als Selbstzahler können Sie sich jederzeit bei uns anmelden.

 

Das Gebiet der Schmerzbehandlung oder Schmerztherapie ist meistens ein interdisziplinäres Fachgebiet, das nicht nur Orthopäden oder Neurologen oder Anästhesisten ausschließlich angeht. Ich versuche durch erweiterte Kenntnis der anderen Fachgebiete über meinen orthopädischen "Tellerrand" hinaus zu gucken. Vielfach spielen in das orthopädische Fachgebiet auch Aspekte der Gynäkologie inclusive der Zyklusveränderungen eine große Rolle, die im Rahmen der Schnittstellenprobleme oft dem "reinen" Orthopäden oder Gynäkologen entgehen. Gerade auf diese "Stiefkinder" der Symptomatik habe ich mich spezialisiert.

Zum Seitenanfang